Diesmal war alles anders...

Motto: Fünfter


 

Wir hatten es schon aufgegeben, auf einen Frühlingswurf unseres eingespielten Dreamteams zu hoffen. Pilgrim dieses Jahr deutlich gestresst mit seinen beiden Damen, deckte inzwischen alles was nicht bei drei auf den Bäumen war.(Mehr dazu findest Du auf Freyja's Seite ;-))

Während Lucy zwar immer immer fülliger wurde, doch weder dunkle Zitzen zeigte noch andere Anzeichen einer Trächtigkeit, zudem hielt sie Pilgrim bereitwillig ihr Hinterteil hin.
Als wir kurz davor waren einen Termin bei unserer Tierärztin des Vertrauens zu vereinbaren - wir hatten Sorge in ihr wächst etwas, das da nicht hingehörte - waren dann doch deutlich Kittenbewegungen zu erkennen. Und Surprise, Surprise nun waren auch die Zitzen deutlich pink. Rote Katzen haben's in sich, im wahrsten Sinne des Wortes.

Gute zwei Wochen später, pünktlich zum Beginn des Wochenendes war es dann soweit und wie die ganze Trächtigkeit, begann auch die Geburt ohne große Voranzeigen. Zum Glück war alles schon seit Tagen vorbereitet... und doch kam Solana als erste des Wurfes im Kratzbaum zur Welt. Ihr erster Umzug des Lebens stand dann ca 15 Minuten später an und dort nahm auch die übrige Geburt gewohnt routiniert und entspannt ihren Lauf.  

 

F

M

M

M

M

105 g

116 g

85 g

120 g

98 g

frei/ available

frei/ available

frei/ available

frei/ available

frei/ available